Freitag, 10. - Samstag, 11. Mai 2024

Workshops mit Rafael Busch und Susanne Opitz aus Berlin!

Alle wichtigen und nützlichen Informationen... (neues Fenster)

Für unsere Planungssicherheit und da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitte rechtzeitig und verbindlich buchen!

Freitag 10.5. / 16:45 - 18:15 Uhr
Basiselemente des Tango / Kommunikation im Paar (max. 15 Paare, 2 Lehrer)


Freitag, 10.5. / 18:30 - 20:00 Uhr
Vals: Drehungen / Giros / Molinete mit Variationen (max. 15 Paare, 2 Lehrer)


Samstag, 11.5. / 10:30 - 12:00 Uhr
Milonga Traspíe: rhythmische Spielereien, Voleo, Konterbewegungen (max. 15 Paare, 2 Lehrer)


Samstag, 11.5. / 13:30 - 15:00 Uhr
Tango: Colgadas (max. 15 Paare, 2 Lehrer)


  • Je Workshop fallen 25 € pro Person an (Mitglieder 20 €).
  • Für unsere Kursteilnehmer im Abonnement (Freitagskurse) sind es 15 € (Mitglieder 10 €) pro Person.
  • Barzahlung vor Ort vor dem jeweiligen Workshop!

aktuell2Bitte paarweise anmelden!

Die Speicherung und Weiterverarbeitung der vorstehend erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklärung (DGSVO). Sie dienen ausschließlich der ordnungsgemäßen Bearbeitung Deiner Bestellung. Jedwede anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen. Beachte auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Zu Deiner Sicherheit werden die Daten SSL-verschlüsselt übertragen.

aktuell2Die Bestätigungsmail geht auf jeden Fall raus (sofern die Mailadresse korrekt eingetragen wurde)! Bitte ggf. auch im SPAM-Ordner nachschauen!

  Captcha erneuern  
  

Anschrift

Veranstaltungsort
Tango im Schloss

Schloßstraße 16/3
74592 Kirchberg an der Jagst
https://tango-im-schloss.de
kontakt@tango-im-schloss.de
https://www.tango-hohenlohe-franken.de

Google Streetview: Schloss, Eingang

Leider sind die Parkmöglichkeiten vor dem Schloss und in der Innenstadt sehr begrenzt. Bitte die etwas weiter entfernt liegenden Parkplätze nutzen und rechtzeitig anreisen.

lage parken

Interessante Links

Kirchberg an der Jagst wird auch die "Perle im Jagsttal" genannt. Mit seiner historischen Altstadt, dem Schloss und seiner reizvollen Umgebung hat Kirchberg viel zu bieten. "Kunst und Natur" - so lautet das Motto der Stadt und der Tango passt genau hierher!

 zu den Fundsachen...

Unsere Motivation

Tango ist Weltkulturerbe und gewinnt immer mehr Anhänger.

Weltweit kann man den Tango tanzen. Stuttgart gilt nach Berlin als die Tango-Hochburg in Deutschland!

In der Region Hohenlohe-Franken sind die Möglichkeiten leider limitiert, was uns veranlasste, den Tango in der Region zu fördern und voranzubringen.
Wir wollen ein umfassendes Angebot für alle machen, die sich dem Tango bereits verschrieben haben oder ihn lernen wollen.

Man kann den Tango in jedem Alter lernen und tanzen! Wichtig ist uns auch, den Nachwuchs zu fördern!

Wir lieben den Tango ... smile smile

Wir benutzen Cookies
Diese Website benutzt Cookies. Diese sind für den Betrieb der Website essentiell (Session-Cookies) und werden nach dem Schließen der Website wieder gelöscht!