Tango Kurse

titel tango kurse

Regelmäßige Tango-Kurse im Rokokosaal

Es finden jeden Freitag zwei fortlaufende Kurse statt:

- Basis-Kurs: 17:15 bis 18:30 Uhr (75 min.) 
- Aufbau-Kurs: 18:40 bis 19:55 Uhr (75 min.) 

Hier geht's zur Anmeldung für die Kurse...

Freitags, vor den eigentlichen Kursen, bieten wir nach Vereinbarung von 16.10 bis 17:10 Uhr eine kostenlosen "Schnupperstunde" an.
Dazu bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und direkt mit unserem Tanzlehrer Lars Rinas einen Termin vereinbaren!

Im Anschluss an die Kurse findet eine Milonga statt. Diese Milonga steht für alle offen und ist eine sehr gute Gelegenheit für die Kursteilnehmer das Gelernte zu üben!

Tango Jugend siehe hier...

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Tango Veranstaltungen

titel tango veranstaltungenMilongas, Workshops, Konzerte und mehr

Jeden Freitag findet im Anschluss an die Kurse ab 20 Uhr eine Milonga im Rokokosaal (ggf auch im Rittersaal) statt. Sie steht allen offen!
Eintritt: 8 Euro, Kursteilnehmer und Mitglieder: 5 Euro

Außerdem planen wird ab und an größere Milongas mit Livemusik, Workshops mit externen Tanzlehrern oder internationalen Tanzpaaren sowie Konzerte im Rittersaal.

pikto forumTanzpartnersuche in unserem Forum...

Im Rittersaal umschauen - mit gedrückter Maustaste drehen, mit Klick vorwärts bewegen...

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Tango Szene

titel tango sceneDie Tango-Szene ist lebendig und wächst!

Weltweit kann man den Tango Argentino tanzen!

Der Film "Die Tangospelunken von Buenos Aires" vermittelt einen Eindruck, worum es im Tango geht und skizziert die Tango-Szene in Buenos Aires sowie die Geschichte des Tango.

Bereits Anfang der 1980er kam der Tango Argentino durch Ute Frühwirth nach Süddeutschland.
In der Folge etablierte sich der Tango und es entstand eine lebhafte Tango-Szene.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Anschrift

Tango Hohenlohe-Franken e.V.
Tango im Schloss

Gartenweg 13
74592 Kirchberg an der Jagst
https://tango-im-schloss.de
kontakt@tango-im-schloss.de
https://www.tango-hohenlohe-franken.de

Google Streetview: Schloss, Eingang

Leider sind die Parkmöglichkeiten vor dem Schloss und in der Innenstadt sehr begrenzt. Bitte die etwas weiter entfernt liegenden Parkplätze nutzen und rechtzeitig anreisen.

Interessante Links

Kirchberg an der Jagst wird auch die "Perle im Jagsttal" genannt. Mit seiner historischen Altstadt, dem Schloss und seiner reizvollen Umgebung hat Kirchberg viel zu bieten. "Kunst und Natur" - so lautet das Motto der Stadt und der Tango passt genau hierher!

 

Unsere Motivation

Tango ist Weltkulturerbe und gewinnt immer mehr Anhänger.

Weltweit kann man den Tango tanzen. Stuttgart gilt nach Berlin als die Tango-Hochburg in Deutschland!

In der Region Hohenlohe-Franken sind die Möglichkeiten leider limitiert, was uns veranlasste, den Tango in der Region zu fördern und voranzubringen.
Wir wollen ein umfassendes Angebot für alle machen, die sich dem Tango bereits verschrieben haben oder ihn lernen wollen.

Man kann den Tango in jedem Alter lernen und tanzen! Wichtig ist uns auch, den Nachwuchs zu fördern!

Und ... wir lieben den Tango! :-)

Wir benutzen Cookies
Wir benutzen Cookies. Diese sind essentiell für den Betrieb der Website (Session-Cookies) und werden nach dem Schließen der Website wieder gelöscht.
Wenn Sie Cookies ablehnen, funktionieren beispielsweise die Formulare "Ticketbestellung" oder "Kursanmeldung" nicht!